RWTH SPIN-OFF WITH ‘THINK BIG’ MINDSET ACQUIRED BY XILINX

FROM SUCCESSFUL ENGINEERING COLLABORATION TO INTERNATIONAL EXIT

The story of Silexica certainly deserves the attribute ‘inspiring’. Starting as researchers at RWTH Aachen University with a “hardcore deep-tech topic”, the team quickly progressed to become a successful international player in software development tooling. And the RWTH spin-off grew at various levels – in size, scale and location. Recently, the team achieved another milestone: Silexica was acquired by Xilinx, Inc. (NASDAQ: XLNX), the leader in adaptive computing, based in the heart of Silicon Valley. The key to Silexica’s success: a ‘Think Big’ mindset based on strong roots in the RWTH ecosystem. Two of the founders, Maximilian Odendahl and Johannes Emigholz, sat down with Marius Rosenberg, who has been watching Silexica’s journey from the start, to tell their success story.

How does it feel to make an exit? “Excited and also a bit surreal”, Johannes explains. “The entire process has been like a marathon. We’ve been working hard on the deal for the past months. It’s a weird but very happy feeling at the same time.” However, the team has yet to properly celebrate their success. “We had a virtual celebration and a firework slide”, Max laughs. “We’re about to move into a new office, so hopefully we can combine the in-person celebration and the move-in party, given the present Covid-19 restrictions.”

MAKING COMPLEX HARDWARE EASY TO USE

What is the exit about? The start-up’s latest milestone is all about its unique technology which fills a painful gap in software development. For years, there has been a trend towards more and more complex hardware with increasingly specific components. “The problem with these complex hardware architectures is that it is really hard and time consuming to program them, even for expert developers”, Max explains. “This is where Silexica comes in. We have built very unique software development tools to make that complex hardware significantly easier to use by raising the abstraction levels for software developers. The underlying question is: How do you efficiently utilize heterogeneous computing of future hardware? And that’s where we started, back in our research days at RWTH Aachen University.”

STRONG ROOTS IN RWTH AACHEN

How did the start-up originate? Silexica has a long history of research at the Institute for Communication Technologies and Embedded Systems (ICE). At the Chair for Software for Systems on Silicon (SSS) directed by Professor Rainer Leupers, the team had access to a profound knowledge base feeding on years of research as well as on a strong industry engagement. The impulse prompting the decision to turn their research into business was given by a workshop with several international companies who demonstrated great interest in their technology and encouraged its transfer.

When the plan to spin off formed, so did the founding team. Max and Johannes both studied at RWTH Aachen University, but in completely different areas: Max, like his co-founder Weihua Sheng, was a researcher at Prof. Leupers’ Chair; Johannes, on the other hand, worked in his start-up in Berlin. “We barely knew each other. We had a mutual friend, so we had said ‘hi’ at a house party once or twice. But that was about it”, Max recalls. However, as plans for the start-up began to take shape, Max remembered his brief encounter with Johannes and immediately called to ask if he would like to join the team.

THE FIRST STEPS WITHIN THE RWTH ECOSYSTEM

Where did Silexica go from there? The interdisciplinary team subsequently embarked on their entrepreneurial journey, with the RWTH ecosystem as a trusted companion and helpful guide along the way. The benefits of the support at RWTH were visible from the start, as Johannes recalls: “When I joined the team, they already had a fairly polished and very well prepared pitch deck. The professionalism really surprised me.” The quality of the initial pitch deck had been the outcome of a joint event with WHU – Otto Beisheim School of Management, similar to the Tech Side Story, where the team had the chance to work on their pitch and sort out market strategies together with entrepreneurship students. “That was a really great start to get early talent and investors interested.” Backed by the EXIST Transfer of Research, the team managed to generate their first small-scale revenue with their core technology. Yet, they soon noticed that in order to meet the demands of their clients, their software product needed more productization. To be able to afford the necessary software developers, the team reached out to early-stage tech-focused seed investors. “And that’s how we got together with Ansgar Schleicher, then Managing Director of DSA Daten- und Systemtechnik GmbH, and with the Seed Fonds Aachen, now TechVision Fonds, who together led our seed funding of 1 million euros in 2015.” With the help of these two local investors, Silexica took off. Only a year later, the deep-tech start-up raised a series A round of 8 million euros, this time with US investors on board.

FROM AACHEN TO THE INTERNATIONAL STAGE

How did the team make this huge leap forward? The prime reasons were early market success – although initially not on the US market – and the connections they maintained to the RWTH ecosystem. “We were able to win one of the 5G partners from the University as a client of our company”, Max explains. “In addition, we were also able to enter new markets with a sales representative in Japan, who trusted us based on his earlier experiences with RWTH spin-offs.” With the trust in RWTH spin-offs and the initial success in Europe and Asia in their backs, the team eventually headed for the US market, with stopovers in Silicon Valley. “Working in the software industry, it was an obvious choice to go to Silicon Valley eventually. The only question was when – and it was answered by the start of the German Accelerator program”, Johannes elaborates. After making a strong US market entrance through German Accelerator, the team participated in Stanford’s StartX program as the first non-US start-up in the history of the community. And that’s how the founders met their US investors.

THE LOCATION FACTOR

What happened next? Following the Series A round, the start-up expanded even further, both staff- and market-wise. Silexica expanded its international footprint as it began to grow abroad, while keeping its headquarters in Germany. Today, the team of former Silexica employees counts approximately 40 people from all over the world and is growing, forming a new Xilinx center of excellence for compilers and machine learning. During its rapid growth phase, the start-up then moved to its current headquarters in Cologne – a strategic step, as Max explains: “In our industry, Silicon Valley is the place to be. However, this also means that there is a war for talent there.” In Europe, on the other hand, only a handful of companies specialize in the same field. “And Germany in particular”, Johannes adds, “is still a very attractive place to work and live for internationals.”

Moving from Aachen to Cologne was a conscious decision. The team aimed to attract seasoned international developers and recruit new local talents at the same time. “Cologne is a familiar address even beyond Germany, which facilitated hiring international experts.” At the same time, the city is in close vicinity to Aachen, allowing the team to maintain close ties to their alma mater: “There are only few universities in Europe doing research in our specific field and RWTH is one of them. So it’s quite logical for us to look for new talents there. We have been recruiting great interns from RWTH and many of them are now working full-time at Silexica.” But the location has not only paid off in terms of human resources, but also in the exit process. “Due to our unique position, both geographically and on the market, the question of whether or not to relocate the team to the US never came up.”

The acquisition itself was a natural next step, as the start-up and the US company had been working together on various levels for some time, from pursuing joint business opportunities to a successful engineering collaboration. “It’s a natural match: Xilinx is the leader in adaptive computing and Silexica brings in additional tools to complement their future tooling roadmap making hardware accessible to more developers”, Max concludes. Now that the team has finished the exit phase, the two co-founders have made new plans for the future: While Max continues his journey as a Senior Director at Xilinx, Johannes will soon leave Xilinx to pursue his next venture, coach other deep tech start-ups and make angel investments. As a start-up community with a strong deep tech focus, we are delighted to see your continuous commitment to complex technological solutions and hope to see your impact in the RWTH ecosystem!

But for now: Congratulations to the teams of Silexica and Xilinx and all the best for your future endeavors!

Campus-Boulevard 57
52074 Aachen

Tel.: +49 241 80 96610
Fax: +49 241 80-6-92614

info@rwth-innovation.de
www.rwth-innovation.de

Latest News
+++6. Darmstädter Start-up & Innovation Day – Sei dabei als Aussteller oder Besucher:in+++#DWNRW startup of the month July’22: Kerith aus dem digitalHUB Aachen+++HUBjob: Werde Hiwi für Marketing & Events (m/w/d) im digitalHUB Aachen+++BVG testet das Monitoring für Batteriesicherheit vom Aachener Startup ACCURE für Elektrobusse+++Die Rolle von Startups bei der Transformation der Immobilienbranche+++MID-Gutscheine+++HUBjob: Servicekraft in der digitalCHURCH (m/w/d)+++HUBjob: Mitarbeiter:in im CoWorking Management in der digitalCHURCH (m/w/d)+++Bewerbung für Medical Innovations Incubator 4C Accelerator Tübingen eröffnet+++HUBjob: Werde Eventmanager:in im digitalHUB Aachen+++digitalHUB Aachen bringt Startup-Ökosystem NRW auf den Kongress #neuland+++digitalHUB Community stellt Nachhaltigkeit in den Fokus:+++digital health innovation #zukunftsrevier: Projektvorhaben gestaltet den Stukturwandel hin zur digitalen Medizin+++Aachener Startup Korallenwächter erhält das 3000. Gründerstipendium.NRW+++Fünf Jahre digitalHUB in der digitalCHURCH+++Google, der bevorzugte Suchmotor in Amerika+++Neue Collaeb-Funktion: Startup Services+++Google Cloud Applied ML Summit+++Gewinner der AC2 – Wettbewerbe gekürt+++Das war die STARTUP WEEK AACHEN 2022+++ATEC12: DEEP TECH INNOVATORS AND ENTREPRENEURSHIP ENTHUSIASTS MEET IN AACHEN+++Abschlussveranstaltung der Startup Week „Von Party zu Business“+++Startschuss für erste STARTUP WEEK AACHEN ist gefallen+++Initiator:innen geben Startschuss für erste STARTUP WEEK AACHEN+++ATEC12+++Was ihr der Stadt schon immer mal sagen wolltet…+++ATEC | 17.05. | WAGEN WIR DAS UNMÖGLICHE+++CELL IMAIGING GEWINNT DEN „STARTUP YOUR IDEA“-GRÜNDUNGSIDEENWETTBEWERB+++GATEWAY ACCELERATOR BATCH 2 – JETZT BEWERBEN!+++Das war der Girls‘ Day 2022+++Unser April – Rückblick+++Erfolgsstory – Startup made in Aachen: ELDERTECH+++Treffen Sie die brillanten Köpfe hinter den Gewinnertechnologien des #RWTHInnovationAward+++Iris Wilhelmi im Podcast „Revier.Geschichten“+++LIDROTEC BELEGTE DEN ERSTEN PLATZ BEI DER 22. RICE BUSINESS PLAN COMPETITION (RBPC)+++Care & Mobility Innovation: Jury gibt ihr „Go“ für weitere Innovationspartnerschaften+++Erfolgsstory – Startup made in Aachen: nextAudit+++Unser März – Rückblick+++Speed-Dating für Innovationstreiber:innen der Mobilitätsbranche+++Funds statt Flowers – Das war das Open Panel zum Weltfrauentag: Spotlight on Gender Investment Gap+++15 Fragen an…+++AOK und digitalHUB intensivieren Kooperation im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement+++Unser Februar – Rückblick+++digitalMATCH: Clinomic & divVoice: Mit doppelter Startup Power zum Erfolg+++#DWNRW startup of the month February’22: 4traffic aus dem digitalHUB Aachen+++RWTH IP goes ISS+++Herausforderung „Vom Labor zum Markt+++Herausforderung „Vom Labor zum Markt+++Auf die Plätze, fertig, los – Bewerbungen für die EIT Health Accelerator-Programme 2022 möglich+++RWTH-Ausgründung crop.zone erhält Förderung vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft+++Unser Januar – Rückblick+++Lernen Sie das brasilianische Start-up-Ökosystem kennen+++Erfolgsstory – Startup made in Aachen: tl;dv+++digitalHUB-Hauptsponsoren zeichnen acht Startups mit HUB-Stipendien aus+++Zehn potenzialstarke Startups überzeugen auf dem digitalHUB DemoDay #5+++Success Stories | Das RWTH-Spin-off „BioThrust“ erhält EXIST-Forschungstransfer-Förderung+++Erfolgsgeschichte aus dem digitalHUB: anny+++Innovationsrechnungsprogramm (Mitglieder Rabatt)+++Elevear+++Investorengespräch #7 | Mit Gesa Miczaika vom Auxxo Female Catalyst Fund+++Der BMW RWTH-Technologietag 2021+++Germany – not (yet) a start-up nation? New position paper by TransferAllianz+++BMW Group endowed chair for “Quantum Information Systems” at RWTH+++Nerit’e – Innovation with Impact+++ProcessM wurde mit dem RWTH Aachen Spin-off Award ausgezeichnet!+++Customized offer for our startups ($1,000) – boost your productivity with Notion+++BMWI-FUNDED PROJECT KI-LAST+++Silexica+++EIGHT START-UPS HONORED WITH SPIN-OFF AWARD 2021+++ATEC 2021+++Stage Two+++Teilnahme an der idealab-Konferenz an der WHU+++RWTH Spin-off Award 2021 | Bewerbungen bis zum 15. Oktober 2021 möglich!+++15 Questions to … Judith Schenk+++RWTH Inkubationsprogramm: Herbst-Batch 2021+++Falling Walls-Gewinner (Global 2020)+++Stage Two Nominierung durch die RWTH Aachen+++Variolytics+++E-Car-Sharing zum Anfang: Wie die Stadtwerke Neuss Mobilitätsplattformbetreiber werden+++15 questions to…Katharina Riederer+++Inklusion durch Innovation – Treppensteigen + Gehirnsteuerung+++Erfolgsgeschichte FibreCoat: 3. Platz beim RBPC 2021+++Success Story | Clinomic: AI-based intensive care medicine on the rise+++Neue Carbonfasertechnik+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++textilenetwork: 100 Jahre für die Textilforschung: Let’s celebrate the textile future+++SazSport: Vegane Laufschuhe von Mizuno+++Q+++SazSport: Vegane Laufschuhe von Mizuno+++Q+++SazSport: Vegane Laufschuhe von Mizuno+++Q+++SazSport: Vegane Laufschuhe von Mizuno+++Q+++SazSport: Vegane Laufschuhe von Mizuno+++SazSport: Vegane Laufschuhe von Mizuno+++Q+++Q+++5-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++5-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++5-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++5-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++5-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++5-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Woraus deine Skier oder Snowboards bestehen+++Wie nennen Sie eine unfertige Version Ihres Endprodukts?+++Weltweit erstes Dynamikseil aus Recyclingmaterial+++PMF Housing+++textil+mode: Deutsche Textil- und Modeindustrie+++textileNetwork: Fraunhofer ITWM: Technische Textilien realitätsnah simulieren+++Woraus deine Skier oder Snowboards bestehen+++Wie nennen Sie eine unfertige Version Ihres Endprodukts?+++Weltweit erstes Dynamikseil aus Recyclingmaterial+++PMF Housing+++textil+mode: Deutsche Textil- und Modeindustrie+++textileNetwork: Fraunhofer ITWM: Technische Textilien realitätsnah simulieren+++Woraus deine Skier oder Snowboards bestehen+++Wie nennen Sie eine unfertige Version Ihres Endprodukts?+++Weltweit erstes Dynamikseil aus Recyclingmaterial+++PMF Housing+++textil+mode: Deutsche Textil- und Modeindustrie+++textileNetwork: Fraunhofer ITWM: Technische Textilien realitätsnah simulieren+++Woraus deine Skier oder Snowboards bestehen+++Wie nennen Sie eine unfertige Version Ihres Endprodukts?+++Weltweit erstes Dynamikseil aus Recyclingmaterial+++PMF Housing+++textil+mode: Deutsche Textil- und Modeindustrie+++textileNetwork: Fraunhofer ITWM: Technische Textilien realitätsnah simulieren+++Woraus deine Skier oder Snowboards bestehen+++Wie nennen Sie eine unfertige Version Ihres Endprodukts?+++Weltweit erstes Dynamikseil aus Recyclingmaterial+++PMF Housing+++textil+mode: Deutsche Textil- und Modeindustrie+++Woraus deine Skier oder Snowboards bestehen+++textileNetwork: Fraunhofer ITWM: Technische Textilien realitätsnah simulieren+++Wie nennen Sie eine unfertige Version Ihres Endprodukts?+++Weltweit erstes Dynamikseil aus Recyclingmaterial+++PMF Housing+++textil+mode: Deutsche Textil- und Modeindustrie+++textileNetwork: Fraunhofer ITWM: Technische Textilien realitätsnah simulieren+++Smart City als Teil einer urbanen Energiestrategie+++textileNetwork: Munich Fabric Start: Haptisches Erleben von Materialien ist existentiell+++techtexTRENDS: Tragbare Gesundheit+++Smart Algorithms Workshop mit der Peter the Great St. Petersburg Polytechnic University+++Wickeln gekrümmter Rohre+++Projekt gestartet: Entwicklung von multifilament-gewickelten Typ-4 Drucktanks+++textileNetwork: Munich Fabric Start: Haptisches Erleben von Materialien ist existentiell+++techtexTRENDS: Tragbare Gesundheit+++Smart Algorithms Workshop mit der Peter the Great St. Petersburg Polytechnic University+++Wickeln gekrümmter Rohre+++Projekt gestartet: Entwicklung von multifilament-gewickelten Typ-4 Drucktanks+++textileNetwork: Munich Fabric Start: Haptisches Erleben von Materialien ist existentiell+++techtexTRENDS: Tragbare Gesundheit+++Smart Algorithms Workshop mit der Peter the Great St. Petersburg Polytechnic University+++Wickeln gekrümmter Rohre+++Projekt gestartet: Entwicklung von multifilament-gewickelten Typ-4 Drucktanks+++textileNetwork: Munich Fabric Start: Haptisches Erleben von Materialien ist existentiell+++techtexTRENDS: Tragbare Gesundheit+++Smart Algorithms Workshop mit der Peter the Great St. Petersburg Polytechnic University+++Wickeln gekrümmter Rohre+++Projekt gestartet: Entwicklung von multifilament-gewickelten Typ-4 Drucktanks+++textileNetwork: Munich Fabric Start: Haptisches Erleben von Materialien ist existentiell+++techtexTRENDS: Tragbare Gesundheit+++Smart Algorithms Workshop mit der Peter the Great St. Petersburg Polytechnic University+++Wickeln gekrümmter Rohre+++Projekt gestartet: Entwicklung von multifilament-gewickelten Typ-4 Drucktanks+++textileNetwork: Munich Fabric Start: Haptisches Erleben von Materialien ist existentiell+++techtexTRENDS: Tragbare Gesundheit+++Smart Algorithms Workshop mit der Peter the Great St. Petersburg Polytechnic University+++Wickeln gekrümmter Rohre+++Projekt gestartet: Entwicklung von multifilament-gewickelten Typ-4 Drucktanks+++Biopolymere: Nicht alle Kunststoffe sind schlecht+++Biopolymere: Nicht alle Kunststoffe sind schlecht+++Biopolymere: Nicht alle Kunststoffe sind schlecht+++Biopolymere: Nicht alle Kunststoffe sind schlecht+++Biopolymere: Nicht alle Kunststoffe sind schlecht+++Biopolymere: Nicht alle Kunststoffe sind schlecht+++Schmelzgesponnene PLLA-Fasern für medizintechnische Anwendungen+++Nanofasern aus Biomaterialien durch Elektrospinnen+++3D-Kettenstricken in medizinischen Anwendungen+++Innovatives Überwachungssystem für Oxygenatoren+++Forschung und Entwicklung im Bereich der Medizintextilien+++Schmelzgesponnene PLLA-Fasern für medizintechnische Anwendungen+++Nanofasern aus Biomaterialien durch Elektrospinnen+++3D-Kettenstricken in medizinischen Anwendungen+++Innovatives Überwachungssystem für Oxygenatoren+++Forschung und Entwicklung im Bereich der Medizintextilien+++Schmelzgesponnene PLLA-Fasern für medizintechnische Anwendungen+++Nanofasern aus Biomaterialien durch Elektrospinnen+++3D-Kettenstricken in medizinischen Anwendungen+++Innovatives Überwachungssystem für Oxygenatoren+++Forschung und Entwicklung im Bereich der Medizintextilien+++Schmelzgesponnene PLLA-Fasern für medizintechnische Anwendungen+++Nanofasern aus Biomaterialien durch Elektrospinnen+++3D-Kettenstricken in medizinischen Anwendungen+++Innovatives Überwachungssystem für Oxygenatoren+++Forschung und Entwicklung im Bereich der Medizintextilien+++Schmelzgesponnene PLLA-Fasern für medizintechnische Anwendungen+++Nanofasern aus Biomaterialien durch Elektrospinnen+++3D-Kettenstricken in medizinischen Anwendungen+++Innovatives Überwachungssystem für Oxygenatoren+++Forschung und Entwicklung im Bereich der Medizintextilien+++Schmelzgesponnene PLLA-Fasern für medizintechnische Anwendungen+++Nanofasern aus Biomaterialien durch Elektrospinnen+++3D-Kettenstricken in medizinischen Anwendungen+++Innovatives Überwachungssystem für Oxygenatoren+++Forschung und Entwicklung im Bereich der Medizintextilien+++Start des AiF Projektes „NaturePerformance“+++Textilfassaden vom ITA+++Flechttechnologien: 3D-Sechseck-Geflecht+++3D-Flechtung komplexer Stent-Strukturen+++Start des AiF Projektes „NaturePerformance“+++Textilfassaden vom ITA+++Flechttechnologien: 3D-Sechseck-Geflecht+++3D-Flechtung komplexer Stent-Strukturen+++Start des AiF Projektes „NaturePerformance“+++Textilfassaden vom ITA+++Flechttechnologien: 3D-Sechseck-Geflecht+++3D-Flechtung komplexer Stent-Strukturen+++Start des AiF Projektes „NaturePerformance“+++Textilfassaden vom ITA+++Flechttechnologien: 3D-Sechseck-Geflecht+++3D-Flechtung komplexer Stent-Strukturen+++Start des AiF Projektes „NaturePerformance“+++Textilfassaden vom ITA+++Flechttechnologien: 3D-Sechseck-Geflecht+++3D-Flechtung komplexer Stent-Strukturen+++Start des AiF Projektes „NaturePerformance“+++Textilfassaden vom ITA+++Flechttechnologien: 3D-Sechseck-Geflecht+++3D-Flechtung komplexer Stent-Strukturen+++Geruchsstoffe in Fasern+++Tessellierte Strukturen für funktionsintegrierten Leichtbau+++TexSpace – textiles Startup des Monats Cynteract+++Degradierbare Stents, ein Blick in die Zukunft!+++SAZsport: Fjällräven ist nachhaltigste Marke der Outdoor-Branche+++SAZsport: Kornit präsentiert mit „NeoPoly“ eine innovative Technologie für Polyesterdruck+++Die Falschdraht-Simulation lebt wieder auf+++Geruchsstoffe in Fasern+++Tessellierte Strukturen für funktionsintegrierten Leichtbau+++TexSpace – textiles Startup des Monats Cynteract+++Degradierbare Stents, ein Blick in die Zukunft!+++SAZsport: Fjällräven ist nachhaltigste Marke der Outdoor-Branche+++SAZsport: Kornit präsentiert mit „NeoPoly“ eine innovative Technologie für Polyesterdruck+++Die Falschdraht-Simulation lebt wieder auf+++Geruchsstoffe in Fasern+++Tessellierte Strukturen für funktionsintegrierten Leichtbau+++TexSpace – textiles Startup des Monats Cynteract+++Degradierbare Stents, ein Blick in die Zukunft!+++SAZsport: Fjällräven ist nachhaltigste Marke der Outdoor-Branche+++SAZsport: Kornit präsentiert mit „NeoPoly“ eine innovative Technologie für Polyesterdruck+++Die Falschdraht-Simulation lebt wieder auf+++Geruchsstoffe in Fasern+++Tessellierte Strukturen für funktionsintegrierten Leichtbau+++TexSpace – textiles Startup des Monats Cynteract+++Degradierbare Stents, ein Blick in die Zukunft!+++SAZsport: Fjällräven ist nachhaltigste Marke der Outdoor-Branche+++SAZsport: Kornit präsentiert mit „NeoPoly“ eine innovative Technologie für Polyesterdruck+++Die Falschdraht-Simulation lebt wieder auf+++Geruchsstoffe in Fasern+++Tessellierte Strukturen für funktionsintegrierten Leichtbau+++TexSpace – textiles Startup des Monats Cynteract+++Degradierbare Stents, ein Blick in die Zukunft!+++SAZsport: Fjällräven ist nachhaltigste Marke der Outdoor-Branche+++SAZsport: Kornit präsentiert mit „NeoPoly“ eine innovative Technologie für Polyesterdruck+++Die Falschdraht-Simulation lebt wieder auf+++Geruchsstoffe in Fasern+++Tessellierte Strukturen für funktionsintegrierten Leichtbau+++TexSpace – textiles Startup des Monats Cynteract+++Degradierbare Stents, ein Blick in die Zukunft!+++SAZsport: Fjällräven ist nachhaltigste Marke der Outdoor-Branche+++SAZsport: Kornit präsentiert mit „NeoPoly“ eine innovative Technologie für Polyesterdruck+++Die Falschdraht-Simulation lebt wieder auf+++Komponenten für den Automobilbau aus Bananenfasern – heute auf der EUTT!+++One-stop Textile R&D and Manufacturing Partner für medizinische Geräte+++Schlauchgewebe in der Medizintechnik+++Sandwichplatten 3D gedruckt!+++Komponenten für den Automobilbau aus Bananenfasern – heute auf der EUTT!+++One-stop Textile R&D and Manufacturing Partner für medizinische Geräte+++Schlauchgewebe in der Medizintechnik+++Sandwichplatten 3D gedruckt!+++Komponenten für den Automobilbau aus Bananenfasern – heute auf der EUTT!+++One-stop Textile R&D and Manufacturing Partner für medizinische Geräte+++Schlauchgewebe in der Medizintechnik+++Sandwichplatten 3D gedruckt!+++Komponenten für den Automobilbau aus Bananenfasern – heute auf der EUTT!+++One-stop Textile R&D and Manufacturing Partner für medizinische Geräte+++Schlauchgewebe in der Medizintechnik+++Sandwichplatten 3D gedruckt!+++Komponenten für den Automobilbau aus Bananenfasern – heute auf der EUTT!+++One-stop Textile R&D and Manufacturing Partner für medizinische Geräte+++Schlauchgewebe in der Medizintechnik+++Sandwichplatten 3D gedruckt!+++Komponenten für den Automobilbau aus Bananenfasern – heute auf der EUTT!+++One-stop Textile R&D and Manufacturing Partner für medizinische Geräte+++Schlauchgewebe in der Medizintechnik+++Sandwichplatten 3D gedruckt!+++ITA @ EUTT!+++Letzte Chance zur Registrierung! Nehmen Sie am kostenfreien Online Seminar zu KI in der Textikbranche+++Erfolgreicher Auftakt der Veranstaltungsreihe Digitales Arbeiten+++Maschinenerweiterungen am Center for High Performance Materials (CFM)+++textilenetwork: Geruchsfreie synthetische Textilien+++textilenetwork: Weltfrauentag: Erste 100 Prozent nachhaltige, von Frauen geleitete Bekleidungsveredlungsanlage+++techtexTrends: Technical Textile Market – Globale Prognose bis 2025+++ITA @ EUTT!+++Letzte Chance zur Registrierung! Nehmen Sie am kostenfreien Online Seminar zu KI in der Textikbranche+++Erfolgreicher Auftakt der Veranstaltungsreihe Digitales Arbeiten+++Maschinenerweiterungen am Center for High Performance Materials (CFM)+++textilenetwork: Geruchsfreie synthetische Textilien+++textilenetwork: Weltfrauentag: Erste 100 Prozent nachhaltige, von Frauen geleitete Bekleidungsveredlungsanlage+++techtexTrends: Technical Textile Market – Globale Prognose bis 2025+++ITA @ EUTT!+++Letzte Chance zur Registrierung! Nehmen Sie am kostenfreien Online Seminar zu KI in der Textikbranche+++Erfolgreicher Auftakt der Veranstaltungsreihe Digitales Arbeiten+++Maschinenerweiterungen am Center for High Performance Materials (CFM)+++textilenetwork: Geruchsfreie synthetische Textilien+++textilenetwork: Weltfrauentag: Erste 100 Prozent nachhaltige, von Frauen geleitete Bekleidungsveredlungsanlage+++techtexTrends: Technical Textile Market – Globale Prognose bis 2025+++ITA @ EUTT!+++Letzte Chance zur Registrierung! Nehmen Sie am kostenfreien Online Seminar zu KI in der Textikbranche+++Erfolgreicher Auftakt der Veranstaltungsreihe Digitales Arbeiten+++Maschinenerweiterungen am Center for High Performance Materials (CFM)+++textilenetwork: Geruchsfreie synthetische Textilien+++textilenetwork: Weltfrauentag: Erste 100 Prozent nachhaltige, von Frauen geleitete Bekleidungsveredlungsanlage+++techtexTrends: Technical Textile Market – Globale Prognose bis 2025+++ITA @ EUTT!+++Letzte Chance zur Registrierung! Nehmen Sie am kostenfreien Online Seminar zu KI in der Textikbranche+++Erfolgreicher Auftakt der Veranstaltungsreihe Digitales Arbeiten+++Maschinenerweiterungen am Center for High Performance Materials (CFM)+++textilenetwork: Geruchsfreie synthetische Textilien+++textilenetwork: Weltfrauentag: Erste 100 Prozent nachhaltige, von Frauen geleitete Bekleidungsveredlungsanlage+++techtexTrends: Technical Textile Market – Globale Prognose bis 2025+++ITA @ EUTT!+++Letzte Chance zur Registrierung! Nehmen Sie am kostenfreien Online Seminar zu KI in der Textikbranche+++Erfolgreicher Auftakt der Veranstaltungsreihe Digitales Arbeiten+++Maschinenerweiterungen am Center for High Performance Materials (CFM)+++textilenetwork: Geruchsfreie synthetische Textilien+++textilenetwork: Weltfrauentag: Erste 100 Prozent nachhaltige, von Frauen geleitete Bekleidungsveredlungsanlage+++techtexTrends: Technical Textile Market – Globale Prognose bis 2025+++Weitere Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Polieren mit Hanf+++Hohenstein: Digitale Materialparameter für eine realistische 3D-Simulation+++SAZsport: Textiliten setzen auf Recycling+++techtextrends: Biologisch abbaubare Polyesterfasern+++Projekt OptiTFP+++Weitere Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Polieren mit Hanf+++Hohenstein: Digitale Materialparameter für eine realistische 3D-Simulation+++SAZsport: Textiliten setzen auf Recycling+++techtextrends: Biologisch abbaubare Polyesterfasern+++Projekt OptiTFP+++Weitere Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Polieren mit Hanf+++Hohenstein: Digitale Materialparameter für eine realistische 3D-Simulation+++SAZsport: Textiliten setzen auf Recycling+++techtextrends: Biologisch abbaubare Polyesterfasern+++Projekt OptiTFP+++Weitere Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Polieren mit Hanf+++Hohenstein: Digitale Materialparameter für eine realistische 3D-Simulation+++SAZsport: Textiliten setzen auf Recycling+++techtextrends: Biologisch abbaubare Polyesterfasern+++Projekt OptiTFP+++Weitere Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Polieren mit Hanf+++Hohenstein: Digitale Materialparameter für eine realistische 3D-Simulation+++SAZsport: Textiliten setzen auf Recycling+++techtextrends: Biologisch abbaubare Polyesterfasern+++Projekt OptiTFP+++Weitere Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Polieren mit Hanf+++Hohenstein: Digitale Materialparameter für eine realistische 3D-Simulation+++SAZsport: Textiliten setzen auf Recycling+++techtextrends: Biologisch abbaubare Polyesterfasern+++Projekt OptiTFP+++Erfolgsgeschichte Clinomic: KI-basierte Intensivmedizin auf dem Vormarsch+++Neues BMWi Forschungsprojekt „TapeCheckSim“ gestartet+++Intelligenter Algorithmus für den Flechtprozess+++Neues BMWi Forschungsprojekt „TapeCheckSim“ gestartet+++Intelligenter Algorithmus für den Flechtprozess+++Neues BMWi Forschungsprojekt „TapeCheckSim“ gestartet+++Intelligenter Algorithmus für den Flechtprozess+++Neues BMWi Forschungsprojekt „TapeCheckSim“ gestartet+++Intelligenter Algorithmus für den Flechtprozess+++Neues BMWi Forschungsprojekt „TapeCheckSim“ gestartet+++Intelligenter Algorithmus für den Flechtprozess+++Neues BMWi Forschungsprojekt „TapeCheckSim“ gestartet+++Intelligenter Algorithmus für den Flechtprozess+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Durable Hybrid+++Nachhaltigkeit und Textiltechnik – Schulung+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Durable Hybrid+++Nachhaltigkeit und Textiltechnik – Schulung+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Durable Hybrid+++Nachhaltigkeit und Textiltechnik – Schulung+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Durable Hybrid+++Nachhaltigkeit und Textiltechnik – Schulung+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Durable Hybrid+++Nachhaltigkeit und Textiltechnik – Schulung+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Durable Hybrid+++Nachhaltigkeit und Textiltechnik – Schulung+++Mixed-Reality-Lernumgebung für den Webprozess+++Luftdüsenwebmaschinen am ITA+++Schützenbandweben mit Mageba SL 1/80+++Verstärkung des Maschinenparks: Musterwebmaschine mit hoher Flexibilität+++Mixed-Reality-Lernumgebung für den Webprozess+++Luftdüsenwebmaschinen am ITA+++Schützenbandweben mit Mageba SL 1/80+++Verstärkung des Maschinenparks: Musterwebmaschine mit hoher Flexibilität+++Mixed-Reality-Lernumgebung für den Webprozess+++Luftdüsenwebmaschinen am ITA+++Schützenbandweben mit Mageba SL 1/80+++Verstärkung des Maschinenparks: Musterwebmaschine mit hoher Flexibilität+++Mixed-Reality-Lernumgebung für den Webprozess+++Luftdüsenwebmaschinen am ITA+++Schützenbandweben mit Mageba SL 1/80+++Verstärkung des Maschinenparks: Musterwebmaschine mit hoher Flexibilität+++Mixed-Reality-Lernumgebung für den Webprozess+++Luftdüsenwebmaschinen am ITA+++Schützenbandweben mit Mageba SL 1/80+++Verstärkung des Maschinenparks: Musterwebmaschine mit hoher Flexibilität+++Mixed-Reality-Lernumgebung für den Webprozess+++Luftdüsenwebmaschinen am ITA+++Schützenbandweben mit Mageba SL 1/80+++Verstärkung des Maschinenparks: Musterwebmaschine mit hoher Flexibilität+++Veranstaltung TKZ im März+++Veranstaltung TKZ im März+++Veranstaltung TKZ im März+++Veranstaltung TKZ im März+++Veranstaltung TKZ im März+++Veranstaltung TKZ im März+++Veranstaltung „Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Textilbranche“+++Veranstaltung „Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Textilbranche“+++Veranstaltung „Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Textilbranche“+++Veranstaltung „Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Textilbranche“+++Veranstaltung „Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Textilbranche“+++Veranstaltung „Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Textilbranche“+++Maschinenpark Breitweben: Bandgreiferwebmaschine mit Jacquard+++techtexTrends: Antivirale und antimikrobielle Textilien für die Kreislaufwirtschaft+++techtexTrends: Wiederverwendung von Schutzkleidung gegen Tröpfcheninfektionen+++Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Schulung „Nachhaltigkeit und Textiltechnik“+++Veranstaltung „Hybrides Arbeiten in der Textilbranche“+++Textile Gelenke+++Maschinenpark Breitweben: Bandgreiferwebmaschine mit Jacquard+++techtexTrends: Antivirale und antimikrobielle Textilien für die Kreislaufwirtschaft+++techtexTrends: Wiederverwendung von Schutzkleidung gegen Tröpfcheninfektionen+++Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Schulung „Nachhaltigkeit und Textiltechnik“+++Veranstaltung „Hybrides Arbeiten in der Textilbranche“+++Textile Gelenke+++Maschinenpark Breitweben: Bandgreiferwebmaschine mit Jacquard+++techtexTrends: Antivirale und antimikrobielle Textilien für die Kreislaufwirtschaft+++techtexTrends: Wiederverwendung von Schutzkleidung gegen Tröpfcheninfektionen+++Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Schulung „Nachhaltigkeit und Textiltechnik“+++Veranstaltung „Hybrides Arbeiten in der Textilbranche“+++Textile Gelenke+++Maschinenpark Breitweben: Bandgreiferwebmaschine mit Jacquard+++techtexTrends: Antivirale und antimikrobielle Textilien für die Kreislaufwirtschaft+++techtexTrends: Wiederverwendung von Schutzkleidung gegen Tröpfcheninfektionen+++Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Schulung „Nachhaltigkeit und Textiltechnik“+++Veranstaltung „Hybrides Arbeiten in der Textilbranche“+++Textile Gelenke+++Maschinenpark Breitweben: Bandgreiferwebmaschine mit Jacquard+++techtexTrends: Antivirale und antimikrobielle Textilien für die Kreislaufwirtschaft+++techtexTrends: Wiederverwendung von Schutzkleidung gegen Tröpfcheninfektionen+++Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Schulung „Nachhaltigkeit und Textiltechnik“+++Veranstaltung „Hybrides Arbeiten in der Textilbranche“+++Textile Gelenke+++Maschinenpark Breitweben: Bandgreiferwebmaschine mit Jacquard+++techtexTrends: Antivirale und antimikrobielle Textilien für die Kreislaufwirtschaft+++techtexTrends: Wiederverwendung von Schutzkleidung gegen Tröpfcheninfektionen+++Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Schulung „Nachhaltigkeit und Textiltechnik“+++Veranstaltung „Hybrides Arbeiten in der Textilbranche“+++Textile Gelenke+++SAZsport: Das sind die Gewinner des ISPO Brandnew 2021+++textilenetwork: Hawo: Neues, umweltfreundliches Verpackungskonzept für Textilien+++SAZsport: Das sind die Gewinner des ISPO Brandnew 2021+++textilenetwork: Hawo: Neues, umweltfreundliches Verpackungskonzept für Textilien+++SAZsport: Das sind die Gewinner des ISPO Brandnew 2021+++textilenetwork: Hawo: Neues, umweltfreundliches Verpackungskonzept für Textilien+++SAZsport: Das sind die Gewinner des ISPO Brandnew 2021+++textilenetwork: Hawo: Neues, umweltfreundliches Verpackungskonzept für Textilien+++SAZsport: Das sind die Gewinner des ISPO Brandnew 2021+++textilenetwork: Hawo: Neues, umweltfreundliches Verpackungskonzept für Textilien+++SAZsport: Das sind die Gewinner des ISPO Brandnew 2021+++textilenetwork: Hawo: Neues, umweltfreundliches Verpackungskonzept für Textilien+++Kooperationsanfrage: Mitarbeit im geplanten öffentlich geförderten Projekt „MarkovCard“+++Projekt AgriTexSil+++BIOTEXFUTURE: Projektvorschläge einsenden+++Online-Konferenz „Innovationen in der Textiltechnik für die Filtration“ am 24. Februar 2021+++Flexible Automatisierung der Verbundteilefertigung+++Kooperationsanfrage: Mitarbeit im geplanten öffentlich geförderten Projekt „MarkovCard“+++Projekt AgriTexSil+++BIOTEXFUTURE: Projektvorschläge einsenden+++Online-Konferenz „Innovationen in der Textiltechnik für die Filtration“ am 24. Februar 2021+++Flexible Automatisierung der Verbundteilefertigung+++Kooperationsanfrage: Mitarbeit im geplanten öffentlich geförderten Projekt „MarkovCard“+++Projekt AgriTexSil+++BIOTEXFUTURE: Projektvorschläge einsenden+++Online-Konferenz „Innovationen in der Textiltechnik für die Filtration“ am 24. Februar 2021+++Flexible Automatisierung der Verbundteilefertigung+++Kooperationsanfrage: Mitarbeit im geplanten öffentlich geförderten Projekt „MarkovCard“+++Projekt AgriTexSil+++BIOTEXFUTURE: Projektvorschläge einsenden+++Online-Konferenz „Innovationen in der Textiltechnik für die Filtration“ am 24. Februar 2021+++Flexible Automatisierung der Verbundteilefertigung+++Kooperationsanfrage: Mitarbeit im geplanten öffentlich geförderten Projekt „MarkovCard“+++Projekt AgriTexSil+++BIOTEXFUTURE: Projektvorschläge einsenden+++Online-Konferenz „Innovationen in der Textiltechnik für die Filtration“ am 24. Februar 2021+++Flexible Automatisierung der Verbundteilefertigung+++Kooperationsanfrage: Mitarbeit im geplanten öffentlich geförderten Projekt „MarkovCard“+++Projekt AgriTexSil+++BIOTEXFUTURE: Projektvorschläge einsenden+++Online-Konferenz „Innovationen in der Textiltechnik für die Filtration“ am 24. Februar 2021+++Flexible Automatisierung der Verbundteilefertigung+++Neue Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Textilintegrierte Pulsoxymetrie+++Einkopplungsoptimierte Faserbündel+++Optimierte Querkopplung zwischen optischen Fasern+++Neue Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Textilintegrierte Pulsoxymetrie+++Einkopplungsoptimierte Faserbündel+++Optimierte Querkopplung zwischen optischen Fasern+++Neue Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Textilintegrierte Pulsoxymetrie+++Einkopplungsoptimierte Faserbündel+++Optimierte Querkopplung zwischen optischen Fasern+++Neue Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Textilintegrierte Pulsoxymetrie+++Einkopplungsoptimierte Faserbündel+++Optimierte Querkopplung zwischen optischen Fasern+++Neue Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Textilintegrierte Pulsoxymetrie+++Einkopplungsoptimierte Faserbündel+++Optimierte Querkopplung zwischen optischen Fasern+++Neue Zahnbürstenborsten mit integrierten Mikroborsten+++Textilintegrierte Pulsoxymetrie+++Einkopplungsoptimierte Faserbündel+++Optimierte Querkopplung zwischen optischen Fasern+++Sympatex: Globaler Nachhaltigkeitsrekord Für Funktionstextilien+++Sympatex: Globaler Nachhaltigkeitsrekord Für Funktionstextilien+++Sympatex: Globaler Nachhaltigkeitsrekord Für Funktionstextilien+++Sympatex: Globaler Nachhaltigkeitsrekord Für Funktionstextilien+++Sympatex: Globaler Nachhaltigkeitsrekord Für Funktionstextilien+++Sympatex: Globaler Nachhaltigkeitsrekord Für Funktionstextilien+++Atmungs- und Herzsensorik mit POF+++aktiv: Forschen in Corona-Zeiten: Wo jetzt die Chancen für innovative Textilunternehmen liegen+++Fachseminar zum Thema „Produktion und Produktionsplanung von Textilbeton“+++Start des Forschungscampus STIMULATE am 01.10.2020+++Atmungs- und Herzsensorik mit POF+++aktiv: Forschen in Corona-Zeiten: Wo jetzt die Chancen für innovative Textilunternehmen liegen+++Fachseminar zum Thema „Produktion und Produktionsplanung von Textilbeton“+++Start des Forschungscampus STIMULATE am 01.10.2020+++Atmungs- und Herzsensorik mit POF+++aktiv: Forschen in Corona-Zeiten: Wo jetzt die Chancen für innovative Textilunternehmen liegen+++Fachseminar zum Thema „Produktion und Produktionsplanung von Textilbeton“+++Start des Forschungscampus STIMULATE am 01.10.2020+++Atmungs- und Herzsensorik mit POF+++aktiv: Forschen in Corona-Zeiten: Wo jetzt die Chancen für innovative Textilunternehmen liegen+++Fachseminar zum Thema „Produktion und Produktionsplanung von Textilbeton“+++Start des Forschungscampus STIMULATE am 01.10.2020+++Atmungs- und Herzsensorik mit POF+++aktiv: Forschen in Corona-Zeiten: Wo jetzt die Chancen für innovative Textilunternehmen liegen+++Fachseminar zum Thema „Produktion und Produktionsplanung von Textilbeton“+++Start des Forschungscampus STIMULATE am 01.10.2020+++Atmungs- und Herzsensorik mit POF+++aktiv: Forschen in Corona-Zeiten: Wo jetzt die Chancen für innovative Textilunternehmen liegen+++Fachseminar zum Thema „Produktion und Produktionsplanung von Textilbeton“+++Start des Forschungscampus STIMULATE am 01.10.2020+++Smart-Textile-Produktionsprozesse+++RWTH Formula Student Team Ecurie Aix – Formula Student Team RWTH Aachen e.V.+++nonwovensTrends: Verschiebung auf Q2/2022+++nonwovensTrends: Neue digitale Technologie zur Verbesserung der Textilqualitätskontrolle+++Smart-Textile-Produktionsprozesse+++RWTH Formula Student Team Ecurie Aix – Formula Student Team RWTH Aachen e.V.+++nonwovensTrends: Verschiebung auf Q2/2022+++nonwovensTrends: Neue digitale Technologie zur Verbesserung der Textilqualitätskontrolle+++Smart-Textile-Produktionsprozesse+++RWTH Formula Student Team Ecurie Aix – Formula Student Team RWTH Aachen e.V.+++nonwovensTrends: Verschiebung auf Q2/2022+++nonwovensTrends: Neue digitale Technologie zur Verbesserung der Textilqualitätskontrolle+++Smart-Textile-Produktionsprozesse+++RWTH Formula Student Team Ecurie Aix – Formula Student Team RWTH Aachen e.V.+++nonwovensTrends: Verschiebung auf Q2/2022+++nonwovensTrends: Neue digitale Technologie zur Verbesserung der Textilqualitätskontrolle+++Smart-Textile-Produktionsprozesse+++RWTH Formula Student Team Ecurie Aix – Formula Student Team RWTH Aachen e.V.+++nonwovensTrends: Verschiebung auf Q2/2022+++nonwovensTrends: Neue digitale Technologie zur Verbesserung der Textilqualitätskontrolle+++Smart-Textile-Produktionsprozesse+++RWTH Formula Student Team Ecurie Aix – Formula Student Team RWTH Aachen e.V.+++nonwovensTrends: Verschiebung auf Q2/2022+++nonwovensTrends: Neue digitale Technologie zur Verbesserung der Textilqualitätskontrolle+++Promotion von Herrn Jan Serode+++KGTCC @ITA+++Einweihung des Akustiklabors am TFI+++textile-network: Gleistein setzt auf bio-based Dyneema-Fasern+++techtextends: Farbwechsel als Indikator für beschädigte Seile+++Promotion von Herrn Jan Serode+++KGTCC @ITA+++Einweihung des Akustiklabors am TFI+++textile-network: Gleistein setzt auf bio-based Dyneema-Fasern+++techtextends: Farbwechsel als Indikator für beschädigte Seile+++Promotion von Herrn Jan Serode+++KGTCC @ITA+++Einweihung des Akustiklabors am TFI+++textile-network: Gleistein setzt auf bio-based Dyneema-Fasern+++techtextends: Farbwechsel als Indikator für beschädigte Seile+++Promotion von Herrn Jan Serode+++KGTCC @ITA+++Einweihung des Akustiklabors am TFI+++textile-network: Gleistein setzt auf bio-based Dyneema-Fasern+++techtextends: Farbwechsel als Indikator für beschädigte Seile+++Promotion von Herrn Jan Serode+++KGTCC @ITA+++Einweihung des Akustiklabors am TFI+++textile-network: Gleistein setzt auf bio-based Dyneema-Fasern+++techtextends: Farbwechsel als Indikator für beschädigte Seile+++Promotion von Herrn Jan Serode+++KGTCC @ITA+++Einweihung des Akustiklabors am TFI+++textile-network: Gleistein setzt auf bio-based Dyneema-Fasern+++techtextends: Farbwechsel als Indikator für beschädigte Seile+++Bioökonomie für Wirtschaftsingenieure+++Kaminabend von MedLife+++Bioökonomie für Wirtschaftsingenieure+++Kaminabend von MedLife+++Bioökonomie für Wirtschaftsingenieure+++Kaminabend von MedLife+++Bioökonomie für Wirtschaftsingenieure+++Kaminabend von MedLife+++Bioökonomie für Wirtschaftsingenieure+++Kaminabend von MedLife+++Bioökonomie für Wirtschaftsingenieure+++Kaminabend von MedLife+++Kohlendioxid als Kleidung!+++Bericht über unsere UPPER HAND Masken+++Kohlendioxid als Kleidung!+++Bericht über unsere UPPER HAND Masken+++Kohlendioxid als Kleidung!+++Bericht über unsere UPPER HAND Masken+++Kohlendioxid als Kleidung!+++Bericht über unsere UPPER HAND Masken+++Kohlendioxid als Kleidung!+++Bericht über unsere UPPER HAND Masken+++Kohlendioxid als Kleidung!+++Bericht über unsere UPPER HAND Masken+++Brauchen Maschinen einen Lernplan?+++INGRAIN beim RevirA Workshop 23.11.2020+++Bereich: Chemische Technologien für Textil-und Faserinnovationen (CHEM)+++Ansprache von der Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen+++Aktuelles Angebot: Workshop Biopolymere+++Neujahrsangebot – Biopolymerstudie (20% Off)+++Brauchen Maschinen einen Lernplan?+++INGRAIN beim RevirA Workshop 23.11.2020+++Bereich: Chemische Technologien für Textil-und Faserinnovationen (CHEM)+++Ansprache von der Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen+++Aktuelles Angebot: Workshop Biopolymere+++Neujahrsangebot – Biopolymerstudie (20% Off)+++Brauchen Maschinen einen Lernplan?+++INGRAIN beim RevirA Workshop 23.11.2020+++Bereich: Chemische Technologien für Textil-und Faserinnovationen (CHEM)+++Ansprache von der Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen+++Aktuelles Angebot: Workshop Biopolymere+++Neujahrsangebot – Biopolymerstudie (20% Off)+++Brauchen Maschinen einen Lernplan?+++INGRAIN beim RevirA Workshop 23.11.2020+++Bereich: Chemische Technologien für Textil-und Faserinnovationen (CHEM)+++Ansprache von der Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen+++Aktuelles Angebot: Workshop Biopolymere+++Neujahrsangebot – Biopolymerstudie (20% Off)+++Brauchen Maschinen einen Lernplan?+++INGRAIN beim RevirA Workshop 23.11.2020+++Bereich: Chemische Technologien für Textil-und Faserinnovationen (CHEM)+++Ansprache von der Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen+++Aktuelles Angebot: Workshop Biopolymere+++Neujahrsangebot – Biopolymerstudie (20% Off)+++Brauchen Maschinen einen Lernplan?+++INGRAIN beim RevirA Workshop 23.11.2020+++Bereich: Chemische Technologien für Textil-und Faserinnovationen (CHEM)+++Ansprache von der Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen+++Aktuelles Angebot: Workshop Biopolymere+++Neujahrsangebot – Biopolymerstudie (20% Off)+++SAZsport: Neuer Termin für OutDoor by ISPO+++uvex: Der Hygieneschutzhand­schuh uvex phynomic silv-air: Desinfektion zum Anziehen+++SAZsport: Neuer Termin für OutDoor by ISPO+++uvex: Der Hygieneschutzhand­schuh uvex phynomic silv-air: Desinfektion zum Anziehen+++SAZsport: Neuer Termin für OutDoor by ISPO+++uvex: Der Hygieneschutzhand­schuh uvex phynomic silv-air: Desinfektion zum Anziehen+++SAZsport: Neuer Termin für OutDoor by ISPO+++uvex: Der Hygieneschutzhand­schuh uvex phynomic silv-air: Desinfektion zum Anziehen+++SAZsport: Neuer Termin für OutDoor by ISPO+++uvex: Der Hygieneschutzhand­schuh uvex phynomic silv-air: Desinfektion zum Anziehen+++SAZsport: Neuer Termin für OutDoor by ISPO+++uvex: Der Hygieneschutzhand­schuh uvex phynomic silv-air: Desinfektion zum Anziehen+++Nachhaltige Textilien, Naturfasern und Biokunststoffe – ITA im KRAUTNAH Podcast+++Das ITA RWTH zu Circular Economy und Bioökonomie+++INGRAIN – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil+++Staatssekretär Thomas Rachel überreicht Förderbescheid für Projekt von WFG+++INGRAIN Partner Workshop – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil.+++Projekt INGRAIN beim 2. Wirtschaftsforum BioökonomieRevier+++Nachhaltige Textilien, Naturfasern und Biokunststoffe – ITA im KRAUTNAH Podcast+++Das ITA RWTH zu Circular Economy und Bioökonomie+++INGRAIN – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil+++Staatssekretär Thomas Rachel überreicht Förderbescheid für Projekt von WFG+++INGRAIN Partner Workshop – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil.+++Projekt INGRAIN beim 2. Wirtschaftsforum BioökonomieRevier+++Nachhaltige Textilien, Naturfasern und Biokunststoffe – ITA im KRAUTNAH Podcast+++Das ITA RWTH zu Circular Economy und Bioökonomie+++INGRAIN – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil+++Staatssekretär Thomas Rachel überreicht Förderbescheid für Projekt von WFG+++INGRAIN Partner Workshop – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil.+++Projekt INGRAIN beim 2. Wirtschaftsforum BioökonomieRevier+++Nachhaltige Textilien, Naturfasern und Biokunststoffe – ITA im KRAUTNAH Podcast+++Das ITA RWTH zu Circular Economy und Bioökonomie+++INGRAIN – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil+++Staatssekretär Thomas Rachel überreicht Förderbescheid für Projekt von WFG+++INGRAIN Partner Workshop – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil.+++Projekt INGRAIN beim 2. Wirtschaftsforum BioökonomieRevier+++Nachhaltige Textilien, Naturfasern und Biokunststoffe – ITA im KRAUTNAH Podcast+++Das ITA RWTH zu Circular Economy und Bioökonomie+++INGRAIN – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil+++Staatssekretär Thomas Rachel überreicht Förderbescheid für Projekt von WFG+++INGRAIN Partner Workshop – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil.+++Projekt INGRAIN beim 2. Wirtschaftsforum BioökonomieRevier+++Nachhaltige Textilien, Naturfasern und Biokunststoffe – ITA im KRAUTNAH Podcast+++Das ITA RWTH zu Circular Economy und Bioökonomie+++INGRAIN – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil+++Staatssekretär Thomas Rachel überreicht Förderbescheid für Projekt von WFG+++INGRAIN Partner Workshop – Innovationsbündnis Agrar, Lebensmittel und Textil.+++Projekt INGRAIN beim 2. Wirtschaftsforum BioökonomieRevier+++Kooperationsanfrage: Textilindustrie als Anwendungsfall für Industrie 4.0 und Cyber-Physical Systems+++Buchkapitel „Datenmonetarisierung“+++Neuer Artikel über Data Analytics in textile.4U+++Kooperation mit der Modellfabrik Papier für disruptive, CO2-neutrale Papierprozesse+++Thermoplastisches Binderpulver+++Empa: Am farbigen Faden+++Kooperationsanfrage: Textilindustrie als Anwendungsfall für Industrie 4.0 und Cyber-Physical Systems+++Buchkapitel „Datenmonetarisierung“+++Neuer Artikel über Data Analytics in textile.4U+++Kooperation mit der Modellfabrik Papier für disruptive, CO2-neutrale Papierprozesse+++Thermoplastisches Binderpulver+++Empa: Am farbigen Faden+++Kooperationsanfrage: Textilindustrie als Anwendungsfall für Industrie 4.0 und Cyber-Physical Systems+++Buchkapitel „Datenmonetarisierung“+++Neuer Artikel über Data Analytics in textile.4U+++Kooperation mit der Modellfabrik Papier für disruptive, CO2-neutrale Papierprozesse+++Thermoplastisches Binderpulver+++Empa: Am farbigen Faden+++Kooperationsanfrage: Textilindustrie als Anwendungsfall für Industrie 4.0 und Cyber-Physical Systems+++Buchkapitel „Datenmonetarisierung“+++Neuer Artikel über Data Analytics in textile.4U+++Kooperation mit der Modellfabrik Papier für disruptive, CO2-neutrale Papierprozesse+++Thermoplastisches Binderpulver+++Empa: Am farbigen Faden+++Kooperationsanfrage: Textilindustrie als Anwendungsfall für Industrie 4.0 und Cyber-Physical Systems+++Buchkapitel „Datenmonetarisierung“+++Neuer Artikel über Data Analytics in textile.4U+++Kooperation mit der Modellfabrik Papier für disruptive, CO2-neutrale Papierprozesse+++Thermoplastisches Binderpulver+++Empa: Am farbigen Faden+++Kooperationsanfrage: Textilindustrie als Anwendungsfall für Industrie 4.0 und Cyber-Physical Systems+++Buchkapitel „Datenmonetarisierung“+++Neuer Artikel über Data Analytics in textile.4U+++Kooperation mit der Modellfabrik Papier für disruptive, CO2-neutrale Papierprozesse+++Thermoplastisches Binderpulver+++Empa: Am farbigen Faden+++Erste Norm – DIN 60022-1+++Ingeborg Neumann als Präsidentin des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie+++Zwei EU-geförderte Interreg-Projekte zu Verbundwerkstoffen und modernen Materialien+++Centexbel+++Röcke aus Zuckerrüben+++Erste Norm – DIN 60022-1+++Ingeborg Neumann als Präsidentin des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie+++Zwei EU-geförderte Interreg-Projekte zu Verbundwerkstoffen und modernen Materialien+++Centexbel+++Röcke aus Zuckerrüben+++Erste Norm – DIN 60022-1+++Ingeborg Neumann als Präsidentin des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie+++Zwei EU-geförderte Interreg-Projekte zu Verbundwerkstoffen und modernen Materialien+++Centexbel+++Röcke aus Zuckerrüben+++Erste Norm – DIN 60022-1+++Ingeborg Neumann als Präsidentin des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie+++Zwei EU-geförderte Interreg-Projekte zu Verbundwerkstoffen und modernen Materialien+++Centexbel+++Röcke aus Zuckerrüben+++Erste Norm – DIN 60022-1+++Ingeborg Neumann als Präsidentin des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie+++Zwei EU-geförderte Interreg-Projekte zu Verbundwerkstoffen und modernen Materialien+++Centexbel+++Röcke aus Zuckerrüben+++Erste Norm – DIN 60022-1+++Ingeborg Neumann als Präsidentin des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie+++Zwei EU-geförderte Interreg-Projekte zu Verbundwerkstoffen und modernen Materialien+++Centexbel+++Röcke aus Zuckerrüben+++Vortrag – Dornbirn GFC- Großtechnische Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen+++Veröffentlichung der Dissertation „Herstellung von Aerogelvlies“ von Jens Mroszcczok+++Abschlussbericht – Projekt EvA+++Starting the Project “Chrysomallos”+++International Fiber Journal – Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen im technischen Maßstab+++Postersession – Online Aerogel Seminar 2020+++Vortrag – Dornbirn GFC- Großtechnische Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen+++Veröffentlichung der Dissertation „Herstellung von Aerogelvlies“ von Jens Mroszcczok+++Abschlussbericht – Projekt EvA+++Starting the Project “Chrysomallos”+++International Fiber Journal – Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen im technischen Maßstab+++Postersession – Online Aerogel Seminar 2020+++Vortrag – Dornbirn GFC- Großtechnische Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen+++Veröffentlichung der Dissertation „Herstellung von Aerogelvlies“ von Jens Mroszcczok+++Abschlussbericht – Projekt EvA+++Starting the Project “Chrysomallos”+++International Fiber Journal – Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen im technischen Maßstab+++Postersession – Online Aerogel Seminar 2020+++Vortrag – Dornbirn GFC- Großtechnische Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen+++Veröffentlichung der Dissertation „Herstellung von Aerogelvlies“ von Jens Mroszcczok+++Abschlussbericht – Projekt EvA+++Starting the Project “Chrysomallos”+++International Fiber Journal – Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen im technischen Maßstab+++Postersession – Online Aerogel Seminar 2020+++Vortrag – Dornbirn GFC- Großtechnische Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen+++Veröffentlichung der Dissertation „Herstellung von Aerogelvlies“ von Jens Mroszcczok+++Abschlussbericht – Projekt EvA+++Starting the Project “Chrysomallos”+++International Fiber Journal – Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen im technischen Maßstab+++Postersession – Online Aerogel Seminar 2020+++Vortrag – Dornbirn GFC- Großtechnische Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen+++Veröffentlichung der Dissertation „Herstellung von Aerogelvlies“ von Jens Mroszcczok+++Abschlussbericht – Projekt EvA+++Starting the Project “Chrysomallos”+++International Fiber Journal – Herstellung von Aerogel-Vliesstoffen im technischen Maßstab+++Postersession – Online Aerogel Seminar 2020+++Forschungskolleg Verbund.NRW+++Selbstdesinfizierende Fasern für Heimtextilien und Filtrationssysteme+++Flammenhemmende Polyamidfasern für den Einsatz in Textilprodukten+++ZIM SpreizSize+++Innovativen Ansatz zur Reduzierung der Produktionszeit+++Alles neu macht ein Innovationsworkshop+++Forschung an Kohlenstofffasern auf Polyethylenbasis+++SAZSPORT: Das erwartet die Branche auf der ISPO Munich online 2021+++Forschungskolleg Verbund.NRW+++Selbstdesinfizierende Fasern für Heimtextilien und Filtrationssysteme+++Flammenhemmende Polyamidfasern für den Einsatz in Textilprodukten+++ZIM SpreizSize+++Innovativen Ansatz zur Reduzierung der Produktionszeit+++Alles neu macht ein Innovationsworkshop+++Forschung an Kohlenstofffasern auf Polyethylenbasis+++SAZSPORT: Das erwartet die Branche auf der ISPO Munich online 2021+++Forschungskolleg Verbund.NRW+++Selbstdesinfizierende Fasern für Heimtextilien und Filtrationssysteme+++Flammenhemmende Polyamidfasern für den Einsatz in Textilprodukten+++ZIM SpreizSize+++Innovativen Ansatz zur Reduzierung der Produktionszeit+++Alles neu macht ein Innovationsworkshop+++Forschung an Kohlenstofffasern auf Polyethylenbasis+++SAZSPORT: Das erwartet die Branche auf der ISPO Munich online 2021+++Forschungskolleg Verbund.NRW+++Selbstdesinfizierende Fasern für Heimtextilien und Filtrationssysteme+++Flammenhemmende Polyamidfasern für den Einsatz in Textilprodukten+++ZIM SpreizSize+++Innovativen Ansatz zur Reduzierung der Produktionszeit+++Alles neu macht ein Innovationsworkshop+++Forschung an Kohlenstofffasern auf Polyethylenbasis+++SAZSPORT: Das erwartet die Branche auf der ISPO Munich online 2021+++Forschungskolleg Verbund.NRW+++Selbstdesinfizierende Fasern für Heimtextilien und Filtrationssysteme+++Flammenhemmende Polyamidfasern für den Einsatz in Textilprodukten+++ZIM SpreizSize+++Innovativen Ansatz zur Reduzierung der Produktionszeit+++Alles neu macht ein Innovationsworkshop+++Forschung an Kohlenstofffasern auf Polyethylenbasis+++SAZSPORT: Das erwartet die Branche auf der ISPO Munich online 2021+++Forschungskolleg Verbund.NRW+++Selbstdesinfizierende Fasern für Heimtextilien und Filtrationssysteme+++Flammenhemmende Polyamidfasern für den Einsatz in Textilprodukten+++ZIM SpreizSize+++Innovativen Ansatz zur Reduzierung der Produktionszeit+++Alles neu macht ein Innovationsworkshop+++Forschung an Kohlenstofffasern auf Polyethylenbasis+++SAZSPORT: Das erwartet die Branche auf der ISPO Munich online 2021+++AutoNoM –Automatisierte Modellbildung und Analyse der Nonwoven-Produktion mittels Machine Learning+++Das Digital Nonwoven Innovation Center (D-NIC) erhält zweiten Stern im Sofortprogramm PLUS+++2. Renaissance des Hanfs?+++Fast hemp yarns+++Better ginning for better spinning+++Olfaktometer-Versuche mit Borkenkäfern+++Formenbau aus Beton!+++#CompositeFriday+++AutoNoM –Automatisierte Modellbildung und Analyse der Nonwoven-Produktion mittels Machine Learning+++Das Digital Nonwoven Innovation Center (D-NIC) erhält zweiten Stern im Sofortprogramm PLUS+++2. Renaissance des Hanfs?+++Fast hemp yarns+++Better ginning for better spinning+++Olfaktometer-Versuche mit Borkenkäfern+++Formenbau aus Beton!+++#CompositeFriday+++AutoNoM –Automatisierte Modellbildung und Analyse der Nonwoven-Produktion mittels Machine Learning+++Das Digital Nonwoven Innovation Center (D-NIC) erhält zweiten Stern im Sofortprogramm PLUS+++2. Renaissance des Hanfs?+++Fast hemp yarns+++Better ginning for better spinning+++Olfaktometer-Versuche mit Borkenkäfern+++Formenbau aus Beton!+++#CompositeFriday+++AutoNoM –Automatisierte Modellbildung und Analyse der Nonwoven-Produktion mittels Machine Learning+++Das Digital Nonwoven Innovation Center (D-NIC) erhält zweiten Stern im Sofortprogramm PLUS+++2. Renaissance des Hanfs?+++Fast hemp yarns+++Better ginning for better spinning+++Olfaktometer-Versuche mit Borkenkäfern+++Formenbau aus Beton!+++#CompositeFriday+++AutoNoM –Automatisierte Modellbildung und Analyse der Nonwoven-Produktion mittels Machine Learning+++Das Digital Nonwoven Innovation Center (D-NIC) erhält zweiten Stern im Sofortprogramm PLUS+++2. Renaissance des Hanfs?+++Fast hemp yarns+++Better ginning for better spinning+++Olfaktometer-Versuche mit Borkenkäfern+++Formenbau aus Beton!+++#CompositeFriday+++AutoNoM –Automatisierte Modellbildung und Analyse der Nonwoven-Produktion mittels Machine Learning+++Das Digital Nonwoven Innovation Center (D-NIC) erhält zweiten Stern im Sofortprogramm PLUS+++2. Renaissance des Hanfs?+++Fast hemp yarns+++Better ginning for better spinning+++Olfaktometer-Versuche mit Borkenkäfern+++Formenbau aus Beton!+++#CompositeFriday+++NearNetMAC+++Die Verwendung von Wolframgarnen in der Produktion für Wf /W+++Vorstellung NFJK-Webmaschine+++Highlight 3D-Gewebe und Bindungsauslegung+++Möglichkeiten der Composite-Prüfungen am ITA+++SAZSPORT: So findet die Textilbranche Wege aus der Wegwerfgesellschaft+++textile-network: Lockdown zwingt Textil- und Bekleidungsindustrie in die Knie+++NearNetMAC+++Die Verwendung von Wolframgarnen in der Produktion für Wf /W+++Vorstellung NFJK-Webmaschine+++Highlight 3D-Gewebe und Bindungsauslegung+++Möglichkeiten der Composite-Prüfungen am ITA+++SAZSPORT: So findet die Textilbranche Wege aus der Wegwerfgesellschaft+++textile-network: Lockdown zwingt Textil- und Bekleidungsindustrie in die Knie+++NearNetMAC+++Die Verwendung von Wolframgarnen in der Produktion für Wf /W+++Vorstellung NFJK-Webmaschine+++Highlight 3D-Gewebe und Bindungsauslegung+++Möglichkeiten der Composite-Prüfungen am ITA+++SAZSPORT: So findet die Textilbranche Wege aus der Wegwerfgesellschaft+++textile-network: Lockdown zwingt Textil- und Bekleidungsindustrie in die Knie+++NearNetMAC+++Die Verwendung von Wolframgarnen in der Produktion für Wf /W+++Vorstellung NFJK-Webmaschine+++Highlight 3D-Gewebe und Bindungsauslegung+++Möglichkeiten der Composite-Prüfungen am ITA+++SAZSPORT: So findet die Textilbranche Wege aus der Wegwerfgesellschaft+++textile-network: Lockdown zwingt Textil- und Bekleidungsindustrie in die Knie+++NearNetMAC+++Die Verwendung von Wolframgarnen in der Produktion für Wf /W+++Vorstellung NFJK-Webmaschine+++Highlight 3D-Gewebe und Bindungsauslegung+++Möglichkeiten der Composite-Prüfungen am ITA+++SAZSPORT: So findet die Textilbranche Wege aus der Wegwerfgesellschaft+++textile-network: Lockdown zwingt Textil- und Bekleidungsindustrie in die Knie+++NearNetMAC+++Die Verwendung von Wolframgarnen in der Produktion für Wf /W+++Vorstellung NFJK-Webmaschine+++Highlight 3D-Gewebe und Bindungsauslegung+++Möglichkeiten der Composite-Prüfungen am ITA+++SAZSPORT: So findet die Textilbranche Wege aus der Wegwerfgesellschaft+++textile-network: Lockdown zwingt Textil- und Bekleidungsindustrie in die Knie+++Frohe Weihnachten: gewebter Weihnachtsgruß aus Glas und Carbon+++Kürzlich gestartet: LuFo VI- Projekt eSAT-Start+++Update: VIP+ Tailored Composites (TailCo)+++Open-Reed-Webmaschine von Lindauer Dornier GmbH @ITA+++Multiaxial gewebte Gewebe auf Basis einer neuartigen Webtechnologie+++Frohe Weihnachten: gewebter Weihnachtsgruß aus Glas und Carbon+++Kürzlich gestartet: LuFo VI- Projekt eSAT-Start+++Update: VIP+ Tailored Composites (TailCo)+++Open-Reed-Webmaschine von Lindauer Dornier GmbH @ITA+++Multiaxial gewebte Gewebe auf Basis einer neuartigen Webtechnologie+++Frohe Weihnachten: gewebter Weihnachtsgruß aus Glas und Carbon+++Kürzlich gestartet: LuFo VI- Projekt eSAT-Start+++Update: VIP+ Tailored Composites (TailCo)+++Open-Reed-Webmaschine von Lindauer Dornier GmbH @ITA+++Multiaxial gewebte Gewebe auf Basis einer neuartigen Webtechnologie+++Frohe Weihnachten: gewebter Weihnachtsgruß aus Glas und Carbon+++Kürzlich gestartet: LuFo VI- Projekt eSAT-Start+++Update: VIP+ Tailored Composites (TailCo)+++Open-Reed-Webmaschine von Lindauer Dornier GmbH @ITA+++Multiaxial gewebte Gewebe auf Basis einer neuartigen Webtechnologie+++Frohe Weihnachten: gewebter Weihnachtsgruß aus Glas und Carbon+++Kürzlich gestartet: LuFo VI- Projekt eSAT-Start+++Update: VIP+ Tailored Composites (TailCo)+++Open-Reed-Webmaschine von Lindauer Dornier GmbH @ITA+++Multiaxial gewebte Gewebe auf Basis einer neuartigen Webtechnologie+++Frohe Weihnachten: gewebter Weihnachtsgruß aus Glas und Carbon+++Kürzlich gestartet: LuFo VI- Projekt eSAT-Start+++Update: VIP+ Tailored Composites (TailCo)+++Open-Reed-Webmaschine von Lindauer Dornier GmbH @ITA+++Multiaxial gewebte Gewebe auf Basis einer neuartigen Webtechnologie+++ReNewTex+++VerTex4.0+++Innovation auf Basis von Verständnis+++AlgaeTex+++Der Geschäftsbereich Multi Filament Technologie+++Projektvorstellung DFG NCF-CAE+++Neuer Infrarot-Ofen für die Tapeherstellung+++ReNewTex+++VerTex4.0+++Innovation auf Basis von Verständnis+++AlgaeTex+++Der Geschäftsbereich Multi Filament Technologie+++Projektvorstellung DFG NCF-CAE+++Neuer Infrarot-Ofen für die Tapeherstellung+++ReNewTex+++VerTex4.0+++Innovation auf Basis von Verständnis+++AlgaeTex+++Der Geschäftsbereich Multi Filament Technologie+++Projektvorstellung DFG NCF-CAE+++Neuer Infrarot-Ofen für die Tapeherstellung+++ReNewTex+++VerTex4.0+++Innovation auf Basis von Verständnis+++AlgaeTex+++Der Geschäftsbereich Multi Filament Technologie+++Projektvorstellung DFG NCF-CAE+++Neuer Infrarot-Ofen für die Tapeherstellung+++ReNewTex+++VerTex4.0+++Innovation auf Basis von Verständnis+++AlgaeTex+++Der Geschäftsbereich Multi Filament Technologie+++Projektvorstellung DFG NCF-CAE+++Neuer Infrarot-Ofen für die Tapeherstellung+++ReNewTex+++VerTex4.0+++Innovation auf Basis von Verständnis+++AlgaeTex+++Der Geschäftsbereich Multi Filament Technologie+++Projektvorstellung DFG NCF-CAE+++Neuer Infrarot-Ofen für die Tapeherstellung+++TexSpace – textiles Startup des Monats+++SAZSPORT: Hyosung stellt bei den Performance Days neue umweltfreundliche Fasern vor+++SPORTS FASHION by SAZ stellt Kreislaufwirtschaft in den Fokus+++TexSpace – textiles Startup des Monats+++SAZSPORT: Hyosung stellt bei den Performance Days neue umweltfreundliche Fasern vor+++SPORTS FASHION by SAZ stellt Kreislaufwirtschaft in den Fokus+++TexSpace – textiles Startup des Monats+++SAZSPORT: Hyosung stellt bei den Performance Days neue umweltfreundliche Fasern vor+++SPORTS FASHION by SAZ stellt Kreislaufwirtschaft in den Fokus+++TexSpace – textiles Startup des Monats+++SAZSPORT: Hyosung stellt bei den Performance Days neue umweltfreundliche Fasern vor+++SPORTS FASHION by SAZ stellt Kreislaufwirtschaft in den Fokus+++TexSpace – textiles Startup des Monats+++SAZSPORT: Hyosung stellt bei den Performance Days neue umweltfreundliche Fasern vor+++SPORTS FASHION by SAZ stellt Kreislaufwirtschaft in den Fokus+++TexSpace – textiles Startup des Monats+++SAZSPORT: Hyosung stellt bei den Performance Days neue umweltfreundliche Fasern vor+++SPORTS FASHION by SAZ stellt Kreislaufwirtschaft in den Fokus+++BioV²alve+++Endostabilisator – eine neue Art der AAA-Therapie+++Nanofasern für Filtrationsanwendungen durch Lösungselektrospinnen+++Entwicklung der nächsten Generation bioresorbierbarer medizinischer Geräte+++Nanofaser-Beschichtung zur Behandlung chronischer Wunden+++BioV²alve+++Endostabilisator – eine neue Art der AAA-Therapie+++Nanofasern für Filtrationsanwendungen durch Lösungselektrospinnen+++Entwicklung der nächsten Generation bioresorbierbarer medizinischer Geräte+++Nanofaser-Beschichtung zur Behandlung chronischer Wunden+++BioV²alve+++Endostabilisator – eine neue Art der AAA-Therapie+++Nanofasern für Filtrationsanwendungen durch Lösungselektrospinnen+++Entwicklung der nächsten Generation bioresorbierbarer medizinischer Geräte+++Nanofaser-Beschichtung zur Behandlung chronischer Wunden+++BioV²alve+++Endostabilisator – eine neue Art der AAA-Therapie+++Nanofasern für Filtrationsanwendungen durch Lösungselektrospinnen+++Entwicklung der nächsten Generation bioresorbierbarer medizinischer Geräte+++Nanofaser-Beschichtung zur Behandlung chronischer Wunden+++BioV²alve+++Endostabilisator – eine neue Art der AAA-Therapie+++Nanofasern für Filtrationsanwendungen durch Lösungselektrospinnen+++Entwicklung der nächsten Generation bioresorbierbarer medizinischer Geräte+++Nanofaser-Beschichtung zur Behandlung chronischer Wunden+++BioV²alve+++Endostabilisator – eine neue Art der AAA-Therapie+++Nanofasern für Filtrationsanwendungen durch Lösungselektrospinnen+++Entwicklung der nächsten Generation bioresorbierbarer medizinischer Geräte+++Nanofaser-Beschichtung zur Behandlung chronischer Wunden+++Erfolgreich abgeschlossenes Projekt zu gespreizten Carbonfasergeweben+++FLAT Composite Reinforcements: Videos auf YouTube+++AZL Workgroup Meeting Digitalization for Advanced Thermoset Production+++ITA Beleuchtungsprüfstand “LI.TT”+++Software für Qualitätsprüfung von Textilien „ITA Oqi“+++Erfolgreich abgeschlossenes Projekt zu gespreizten Carbonfasergeweben+++FLAT Composite Reinforcements: Videos auf YouTube+++AZL Workgroup Meeting Digitalization for Advanced Thermoset Production+++ITA Beleuchtungsprüfstand “LI.TT”+++Software für Qualitätsprüfung von Textilien „ITA Oqi“+++Erfolgreich abgeschlossenes Projekt zu gespreizten Carbonfasergeweben+++FLAT Composite Reinforcements: Videos auf YouTube+++AZL Workgroup Meeting Digitalization for Advanced Thermoset Production+++ITA Beleuchtungsprüfstand “LI.TT”+++Software für Qualitätsprüfung von Textilien „ITA Oqi“+++Erfolgreich abgeschlossenes Projekt zu gespreizten Carbonfasergeweben+++FLAT Composite Reinforcements: Videos auf YouTube+++AZL Workgroup Meeting Digitalization for Advanced Thermoset Production+++ITA Beleuchtungsprüfstand “LI.TT”+++Software für Qualitätsprüfung von Textilien „ITA Oqi“+++Erfolgreich abgeschlossenes Projekt zu gespreizten Carbonfasergeweben+++FLAT Composite Reinforcements: Videos auf YouTube+++AZL Workgroup Meeting Digitalization for Advanced Thermoset Production+++ITA Beleuchtungsprüfstand “LI.TT”+++Software für Qualitätsprüfung von Textilien „ITA Oqi“+++Erfolgreich abgeschlossenes Projekt zu gespreizten Carbonfasergeweben+++FLAT Composite Reinforcements: Videos auf YouTube+++AZL Workgroup Meeting Digitalization for Advanced Thermoset Production+++ITA Beleuchtungsprüfstand “LI.TT”+++Software für Qualitätsprüfung von Textilien „ITA Oqi“+++IGF-Projekt HyPer-NFK erfolgreich abgeschlossen+++Update aus dem ZIM-Projekt HyPer-Organo+++Multiaxialgelegeherstellung am ITA der RWTH Aachen University+++Composite-Schulungen der ITA Academy+++Start des IGF-Projektes CarboReFab zum 01.12.2020:+++Empa: Einweg oder Stoff? Darauf kommt es an+++Erweiterung der Meltblown-Produktionskapazität in Deutschland+++IGF-Projekt HyPer-NFK erfolgreich abgeschlossen+++Update aus dem ZIM-Projekt HyPer-Organo+++Multiaxialgelegeherstellung am ITA der RWTH Aachen University+++Composite-Schulungen der ITA Academy+++Start des IGF-Projektes CarboReFab zum 01.12.2020:+++Empa: Einweg oder Stoff? Darauf kommt es an+++Erweiterung der Meltblown-Produktionskapazität in Deutschland+++IGF-Projekt HyPer-NFK erfolgreich abgeschlossen+++Update aus dem ZIM-Projekt HyPer-Organo+++Multiaxialgelegeherstellung am ITA der RWTH Aachen University+++Composite-Schulungen der ITA Academy+++Start des IGF-Projektes CarboReFab zum 01.12.2020:+++Empa: Einweg oder Stoff? Darauf kommt es an+++Erweiterung der Meltblown-Produktionskapazität in Deutschland+++IGF-Projekt HyPer-NFK erfolgreich abgeschlossen+++Update aus dem ZIM-Projekt HyPer-Organo+++Multiaxialgelegeherstellung am ITA der RWTH Aachen University+++Composite-Schulungen der ITA Academy+++Start des IGF-Projektes CarboReFab zum 01.12.2020:+++Empa: Einweg oder Stoff? Darauf kommt es an+++IGF-Projekt HyPer-NFK erfolgreich abgeschlossen+++Update aus dem ZIM-Projekt HyPer-Organo+++Multiaxialgelegeherstellung am ITA der RWTH Aachen University+++Composite-Schulungen der ITA Academy+++Start des IGF-Projektes CarboReFab zum 01.12.2020:+++Empa: Einweg oder Stoff? Darauf kommt es an+++IGF-Projekt HyPer-NFK erfolgreich abgeschlossen+++Update aus dem ZIM-Projekt HyPer-Organo+++Multiaxialgelegeherstellung am ITA der RWTH Aachen University+++Composite-Schulungen der ITA Academy+++Start des IGF-Projektes CarboReFab zum 01.12.2020:+++Empa: Einweg oder Stoff? Darauf kommt es an+++Erweiterung der Meltblown-Produktionskapazität in Deutschland+++textilenetwork: Smart Textiles Plattform Austria ist mit dabei+++textilenetwork: Autoneum: Hochwertiger Tuftingteppich aus recyceltem PET+++techtexTRENDS: Die Textilwelt 2030+++techtexTRENDS: Schutzausrüstung erfordert hochwertige Vliesstoffprodukte+++textilenetwork: Smart Textiles Plattform Austria ist mit dabei+++textilenetwork: Autoneum: Hochwertiger Tuftingteppich aus recyceltem PET+++techtexTRENDS: Die Textilwelt 2030+++techtexTRENDS: Schutzausrüstung erfordert hochwertige Vliesstoffprodukte+++textilenetwork: Smart Textiles Plattform Austria ist mit dabei+++textilenetwork: Autoneum: Hochwertiger Tuftingteppich aus recyceltem PET+++techtexTRENDS: Die Textilwelt 2030+++techtexTRENDS: Schutzausrüstung erfordert hochwertige Vliesstoffprodukte+++textilenetwork: Smart Textiles Plattform Austria ist mit dabei+++textilenetwork: Autoneum: Hochwertiger Tuftingteppich aus recyceltem PET+++techtexTRENDS: Die Textilwelt 2030+++techtexTRENDS: Schutzausrüstung erfordert hochwertige Vliesstoffprodukte+++ITA erhält zwei Mal Preise der Walter Reiners-Stiftung+++ITA-Projekt „Easy Vlies 4.0“ im Augsburger Fernsehen+++Dauerhaftigkeit von Textilbeton – Koreanisch-deutsche Zusammenarbeit+++Energieeffizienz für den pneumatischen Fasertransport+++Textile Bewehrungen für neuartige Betonrohre+++ITA erhält zwei Mal Preise der Walter Reiners-Stiftung+++ITA-Projekt „Easy Vlies 4.0“ im Augsburger Fernsehen+++Dauerhaftigkeit von Textilbeton – Koreanisch-deutsche Zusammenarbeit+++Energieeffizienz für den pneumatischen Fasertransport+++Textile Bewehrungen für neuartige Betonrohre+++ITA erhält zwei Mal Preise der Walter Reiners-Stiftung+++ITA-Projekt „Easy Vlies 4.0“ im Augsburger Fernsehen+++Dauerhaftigkeit von Textilbeton – Koreanisch-deutsche Zusammenarbeit+++Energieeffizienz für den pneumatischen Fasertransport+++Textile Bewehrungen für neuartige Betonrohre+++ITA erhält zwei Mal Preise der Walter Reiners-Stiftung+++ITA-Projekt „Easy Vlies 4.0“ im Augsburger Fernsehen+++Dauerhaftigkeit von Textilbeton – Koreanisch-deutsche Zusammenarbeit+++Energieeffizienz für den pneumatischen Fasertransport+++Textile Bewehrungen für neuartige Betonrohre+++Textilelektroden+++Nanofaserbeschichtung von Stents durch Elektrospinnen+++Die Zukunft der medizinischen Versorgung flechten+++Stentgrafts mit ultra-niedrigem Profil+++Intelligentes Wundauflagensystem+++Bioresorbable Magnesium Stents+++Textilelektroden+++Nanofaserbeschichtung von Stents durch Elektrospinnen+++Die Zukunft der medizinischen Versorgung flechten+++Stentgrafts mit ultra-niedrigem Profil+++Intelligentes Wundauflagensystem+++Bioresorbable Magnesium Stents+++Textilelektroden+++Nanofaserbeschichtung von Stents durch Elektrospinnen+++Die Zukunft der medizinischen Versorgung flechten+++Stentgrafts mit ultra-niedrigem Profil+++Intelligentes Wundauflagensystem+++Bioresorbable Magnesium Stents+++Textilelektroden+++Nanofaserbeschichtung von Stents durch Elektrospinnen+++Die Zukunft der medizinischen Versorgung flechten+++Stentgrafts mit ultra-niedrigem Profil+++Intelligentes Wundauflagensystem+++Bioresorbable Magnesium Stents+++4-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Spinndüsenauslegung durch Strömungsberechnung+++Neues Modell für die Simulation von Faserbewegungen in Luftströmungen+++Halbjährliches Meeting zur Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Insektenschutznetze mit integrierten Vergrämungsstoffen+++4-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Spinndüsenauslegung durch Strömungsberechnung+++Neues Modell für die Simulation von Faserbewegungen in Luftströmungen+++Halbjährliches Meeting zur Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Insektenschutznetze mit integrierten Vergrämungsstoffen+++4-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Spinndüsenauslegung durch Strömungsberechnung+++Neues Modell für die Simulation von Faserbewegungen in Luftströmungen+++Halbjährliches Meeting zur Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Insektenschutznetze mit integrierten Vergrämungsstoffen+++4-jähriges Bestehen der Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Spinndüsenauslegung durch Strömungsberechnung+++Neues Modell für die Simulation von Faserbewegungen in Luftströmungen+++Halbjährliches Meeting zur Industriearbeitsgruppe Schmelzspinnen+++Insektenschutznetze mit integrierten Vergrämungsstoffen+++ITA und atlan-tec entwickeln Readiness Assessment+++Neue Mitarbeiterin am ITA (Anne Hennig)+++CO2-textiles+++IGF-Forschungsprojekt „DigiTextil“ abgeschlossen+++techtextrends: ITA Erfolgreicher Flug einer Vollkomposit-Rakete+++EPFL: Neues Verfahren verkleinert die Kluft zwischen natürlichen und synthetischen Materialien+++textilenetwork: DITF: Leuchtendes Garn aus dem Rohstoff Papier+++ITA und atlan-tec entwickeln Readiness Assessment+++Neue Mitarbeiterin am ITA (Anne Hennig)+++CO2-textiles+++IGF-Forschungsprojekt „DigiTextil“ abgeschlossen+++techtextrends: ITA Erfolgreicher Flug einer Vollkomposit-Rakete+++EPFL: Neues Verfahren verkleinert die Kluft zwischen natürlichen und synthetischen Materialien+++textilenetwork: DITF: Leuchtendes Garn aus dem Rohstoff Papier+++ITA und atlan-tec entwickeln Readiness Assessment+++Neue Mitarbeiterin am ITA (Anne Hennig)+++CO2-textiles+++IGF-Forschungsprojekt „DigiTextil“ abgeschlossen+++techtextrends: ITA Erfolgreicher Flug einer Vollkomposit-Rakete+++EPFL: Neues Verfahren verkleinert die Kluft zwischen natürlichen und synthetischen Materialien+++textilenetwork: DITF: Leuchtendes Garn aus dem Rohstoff Papier+++ITA und atlan-tec entwickeln Readiness Assessment+++Neue Mitarbeiterin am ITA (Anne Hennig)+++CO2-textiles+++IGF-Forschungsprojekt „DigiTextil“ abgeschlossen+++techtextrends: ITA Erfolgreicher Flug einer Vollkomposit-Rakete+++EPFL: Neues Verfahren verkleinert die Kluft zwischen natürlichen und synthetischen Materialien+++textilenetwork: DITF: Leuchtendes Garn aus dem Rohstoff Papier+++In-Line Qualitätssicherung in der Tape-Herstellung+++Entwicklung von thermoplastisch oder duroplastisch imprägnierten Verstärkungsfaser-Tapes+++SoftTex – Entwicklungsumgebung für pneumatische Faserspreizprozesse+++Erfolgreiches Kick-Off-Meeting+++Das ITA wächst+++In-Line Qualitätssicherung in der Tape-Herstellung+++Entwicklung von thermoplastisch oder duroplastisch imprägnierten Verstärkungsfaser-Tapes+++SoftTex – Entwicklungsumgebung für pneumatische Faserspreizprozesse+++Erfolgreiches Kick-Off-Meeting+++Das ITA wächst+++In-Line Qualitätssicherung in der Tape-Herstellung+++Entwicklung von thermoplastisch oder duroplastisch imprägnierten Verstärkungsfaser-Tapes+++SoftTex – Entwicklungsumgebung für pneumatische Faserspreizprozesse+++Erfolgreiches Kick-Off-Meeting+++Das ITA wächst+++In-Line Qualitätssicherung in der Tape-Herstellung+++Entwicklung von thermoplastisch oder duroplastisch imprägnierten Verstärkungsfaser-Tapes+++SoftTex – Entwicklungsumgebung für pneumatische Faserspreizprozesse+++Erfolgreiches Kick-Off-Meeting+++Das ITA wächst+++BiKoFibre+++BiKoFibre+++BiKoFibre+++BiKoFibre+++SSM: Shiny and Fancy Effects+++HOHENSTEIN: Hier gehört textile Nachhaltigkeit zum guten Ton+++uvex 1 sport hygiene+++Aachen Reinforced! Web Event+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Aachen Reinforced! Panel Discussion+++Entwicklung eines Detektors für dunkle Materie+++SSM: Shiny and Fancy Effects+++HOHENSTEIN: Hier gehört textile Nachhaltigkeit zum guten Ton+++uvex 1 sport hygiene+++Aachen Reinforced! Web Event+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Aachen Reinforced! Panel Discussion+++Entwicklung eines Detektors für dunkle Materie+++SSM: Shiny and Fancy Effects+++HOHENSTEIN: Hier gehört textile Nachhaltigkeit zum guten Ton+++uvex 1 sport hygiene+++Aachen Reinforced! Web Event+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Aachen Reinforced! Panel Discussion+++Entwicklung eines Detektors für dunkle Materie+++SSM: Shiny and Fancy Effects+++HOHENSTEIN: Hier gehört textile Nachhaltigkeit zum guten Ton+++uvex 1 sport hygiene+++Aachen Reinforced! Web Event+++Industry Research Group Recycling geht ins dritte Projektjahr+++Aachen Reinforced! Panel Discussion+++Entwicklung eines Detektors für dunkle Materie+++Zellulose in der Textilindustrie – Eine Chance für die Bio-Ökonomie?+++Biopolymerstudie+++Innovative Anlage zur Spreizung von unbeschlichteten Carbonfasern+++Recyceltes PA6-Filamentgarn+++Filtration am ITA+++Bogenprüfstand+++textile-network: CHT fertigt und vertreibt Lösung für die antivirale Funktionalisierung von Textilie+++Zellulose in der Textilindustrie – Eine Chance für die Bio-Ökonomie?+++Biopolymerstudie+++Innovative Anlage zur Spreizung von unbeschlichteten Carbonfasern+++Recyceltes PA6-Filamentgarn+++Filtration am ITA+++Bogenprüfstand+++textile-network: CHT fertigt und vertreibt Lösung für die antivirale Funktionalisierung von Textilie+++Den Krebs wegheizen+++Industrie-Forschungsgruppe Monofilament+++Generierung neuer interdisziplinärer Ideen+++Projektbeginn: PhysioFib+++Elektrisch leitende Fasern+++Kompetenzzentrum textil-vernetzt wird verlängert und erweitert+++Den Krebs wegheizen+++Industrie-Forschungsgruppe Monofilament+++Generierung neuer interdisziplinärer Ideen+++Projektbeginn: PhysioFib+++Elektrisch leitende Fasern+++Kompetenzzentrum textil-vernetzt wird verlängert und erweitert+++PlasmaHybrid – Thermoplast-Imprägnierung von Carbonfasern auf Einzelfilamentebene+++Preisskulptur für den GermanDiversityAward+++BiGOFil+++Adsorption und oberflächlicher Transport von Öl+++InduBi: Innovation durch Bionik+++PlasmaHybrid – Thermoplast-Imprägnierung von Carbonfasern auf Einzelfilamentebene+++Preisskulptur für den GermanDiversityAward+++BiGOFil+++Adsorption und oberflächlicher Transport von Öl+++InduBi: Innovation durch Bionik+++ElasKosTex+++Kompetenzzentrum textil-vernetzt auf dem Mittelstand digital Kongress+++Erhöhung der Schallabsorption von Textilien durch die Integration von Fasern mit nicht kreisförmigen Querschnitten+++Markierungen für eine bessere Sortierung von Textilien+++Automatisierung gefällig?+++ElasKosTex+++Kompetenzzentrum textil-vernetzt auf dem Mittelstand digital Kongress+++Erhöhung der Schallabsorption von Textilien durch die Integration von Fasern mit nicht kreisförmigen Querschnitten+++Markierungen für eine bessere Sortierung von Textilien+++Automatisierung gefällig?+++Wirkstofffasern+++Sicherheit durch Textilien+++ITA Augsburg: Neues An-Institut der Hochschule Augsburg+++Professor Dr. Thomas Gries und Dr. Frederik Cloppenburg auf der Hybrid ITMF Annual Conference 2020+++IGF-Projekt DigiTextil+++Wirkstofffasern+++Sicherheit durch Textilien+++ITA Augsburg: Neues An-Institut der Hochschule Augsburg+++Monte-Carlo-Simulationsmodell für die Herstellung polymeroptischer Fasern+++AbschirmTec+++ZIM Greenspinning+++Dissertation: Herstellung von Polyacrylnitril- und Carbonfasern+++ZIM Microsteam+++Entwicklung eines Faserbasierten Drucksensors+++Promotion von Dr. Orth+++Optische Fokussierung über Profilierung+++Faseroptisches Touchpad+++Graded-Index-POF im Monofilament-Prozess+++ZIM TexPro-Raman+++Reinigungsoptimierte Bikomponenten Zahnbürstenborsten+++Aushärtung von UV-Klebstoffen mit optischen Fasern+++Innovative high-performance Monofilamente+++VIP+ Silica+++Die kleinsten Fasern der Welt?+++Ecurie Aix enthüllt Rennfahrzeuge für die neue Saison+++BIOTEXFUTURE – Vision&Goals+++BIOTEXFUTURE – Structure+++BIOTEXFUTURE – Forum+++BIOTEXFUTURE – Motivation+++Computergestützte Modellierung innovativer geflochtener bioresorbierbarer Stents+++Nassspinnen von biomimetischen Hydrogelfasern+++BIOTEXFUTURE – Intro+++BIOTEXFUTURE – Motivation+++Textile Gitterstrukturen+++Tailored Fiber Placement und Prepreg-Technologie in einem Prozess kombiniert+++Textilfassaden+++Tapes+++Elektrisch leitfähige Fasern für Smart Textiles

Get in Touch